Ladungssicherung auf Lkw

Dauer:

08:00 Uhr - 16:00 Uhr inkl. Pausenzeiten

Gebühr:

130,00 €*

Inhalt:

Das Seminar vermittelt die rechtlichen, physikalischen und fahrzeugtechnischen Grundlagen der Ladungssicherung. Schwerpunkte sind die richtige Lastverteilung auf dem Fahrzeug, die Zurrkraftberechnung und das richtige Stauen von Stückgütern. 

Anerkannte Weiterbildung nach § 7 Abs. 2 BKrFQG

Diese Schulung gehört zu den Kenntnisbereichen 1 und 3 der Fahrer-Weiterbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz und wird mit 7 der vorgeschriebenen 35 Stunden anerkannt.

Video ansehen

Seminar suchen

 

*Weiterbildungen gem. BKrFQG sind umsatzsteuerfreie Leistungen gem. UStG § 4 Nr. 21 a) bb)